News / 2. Halloween Cup des HC Elbflorenz

30 Spiele - 600 Minuten Handball: großes Kino der kleinen Handballer.

Unsere Jungs der E-Jugend starteten auch in diesem Jahr wieder beim 2. Halloween Cup des HC Elbflorenz am 31.10. in Dresden.

Unsere Jungs der E-Jugend starteten auch in diesem Jahr wieder beim 2. Halloween Cup des HC Elbflorenz am 31.10. in Dresden.  Zwölf Mannschaften, darunter Dukla Prag und der SC DHfK Leipzig, lieferten sich spannende Duelle auf dem Spielfeld. 
Als erstes stand das Spiel gegen Dukla Prag auf dem Programm. Unsere Mannschaft kämpfte von der ersten Minute an. Trotz einiger vertaner Chancen und einem sehr guten Torwart auf der Prager Seite, konnte die Mannschaft das Spiel mit einem Remis (12:12) beenden. 
Das zweite Spiel gegen den HSC 2000 Coburg konnten wir gewinnen (13:10) und auch das dritte Spiel in der Vorrunde gegen den HC Elbflorenz beendeten wir erfolgreich (16:8).
Nach der Gruppenphase ging es in der Hauptrunde gegen die Gleichplatzierten Mannschaften der Vorrunde. Da alle Mannschaften auf ähnlichem Niveau spielen waren diese Spiele nun noch spannender als in der Vorrunde.
Das erste Spiel gegen den SV Koweg Görlitz endete erneut mit einem Remis (14:14). Das zweite Spiel gegen den NSG TSV Plauen hätte nicht spannender sein können. Zehn Sekunden vor Abpfiff fiel das entscheidende Tor zum Sieg mit 13:12.
Somit landete unsere E-Jugend ohne Niederlagen auf einem erfolgreichen 4. Platz.
Wir bedanken uns beim HC Elbflorenz für das perfekt organisierte Turnier und freuen uns auf nächstes Jahr.

Ergebnisse:

Vorrunde E-Jugend:
ThSV : Dukla Prag 12 : 12
ThSV : HSC Coburg 13 : 10
ThSV : HC Elbflorenz 16 : 8

Platzierungsrunde:
ThSV : SV Koweg Görlitz 14 : 14
ThSV : NSG TSV Plauen 12 : 11