News / Mannschaften

Jugendspielbetrieb auf Landesebene vorzeitig beendet

Spielbetrieb im Erwachsenenbereich bleibt zunächst nur ausgesetzt!

Der Krisenstab des Thüringer Handballverbandes (THV-Präsidentin Katrin Kunz und THV-Spielausschussvorsitzender Martin Tews) haben aufgrund der aktuellen Corona-Situation und in Anlehnung an die Entscheidung fast aller Landesverbände im DHB beschlossen, den Jugend-Spielbetrieb für die Saison 2019/2020 auf THV-Ebene zu beenden, den Spielbetrieb der Erwachsenen Mannschaften auf THV-Ebene auszusetzen sowie nicht notwendige Sichtungsveranstaltungen, Sitzungen, Tagungen und Fortbildungen bis auf Weiteres auszusetzen.