News / 2. Handball Bundesliga

Letzter Test mit ganz viel Tempo

Letzter Test vor der Fortsetzung der Punktspiele: HSC Coburg - ThSV Eisenach 33:28 (19:13)

Kurzmeldung (Spielbericht folgt)

In einem letzten Testspiel vor der Fortsetzung der Punktspiele am kommenden Wochenende unterlag Handball-Zweitbundesligist ThSV Eisenach beim fränkischen Erstbundesligisten HSC Coburg mit 28:33 (13:19). Die Thüringer warteten mit temposcharfem Handball auf, testeten zugleich die Deckung nach dem Weggang ihres Abwehrchefs Kristian Beciri. Wieder dabei waren auch die WM-Teilnehmer Thomas Eichberger und Daniel Dicker, die ihren Stellenwert dokumentierten.  Erfolgreichste Werfer für den ThSV Eisenach waren mit je 5 Treffern Willy Weyhrauch und Ivan Snajder. Für den HSC Coburg wurde Andreas Schröder mit 6 Treffern notiert. 

Am Samstag, 06.02.21, empfängt der ThSV Eisenach um Zweitligazähler die im Leistungshoch befindliche SG BBM Bietigheim mit dem ehemaligen Eisenacher Spielgestalter Hannes Jon Jonsson als Trainer.