News / Verein

ThSV-C-Jugend zum internationalen Turnier im Norden Deutschlands

45. Kempa- Ulzburg-Cup vom 26. bis 29.05.2002 in Henstedt-Ulzburg

Die ThSV-C-Jugend gehört zum Teilnehmerfeld des 45- Kempa-Ulzburg-Cup. Das Turnier ist ausschließlich für die neuen Jahrgänge 2008/2009 für die C-Jugend-Saison 2022/2023. Insgesamt 20 Mannschaften, darunter auch aus Dänemark und Schweden, begrüßen die Veranstalter. Die ThSV-Talente spielen in der Vorrunden-Gruppe B mit LUGI Handboll (aus Schweden), einer „Bezirksauswahl“ Wiesbaden/Frankfurt und dem 1. HC Quickborn. Die Spielzeit beträgt 2 x 15 Minuten. Als Zielstellung benennt Trainer Jan Gesell vor allem Teambuilding, Integration der neuen Spieler, Gewöhnung an die neue Spielweise.

Für die „neue“ ThSV-C-Jugend werden u.a. dabei sein: Eik Berndt, Moritz Bitterlich, Emi Heinlein, Tim Mehlhorn, Jakob Meier, Pepe Kühne, Vincent Oelschläger und Julian Volkenandt. Als Trainerteam fungieren Jan Gesell und Ronny Oelschläger. Das Betreuerteam besteht aus Roberto Trautmann, Till Bitterlich, Janika Fleischmann und Stefan Möller.

Th. Levknecht