News / Mannschaften

Unsere C- und D- Jugend am Samstag in der Jahnsporthalle

10.00 Uhr D-Jugend: ThSV - SV Petkus Wutha/Farnroda - 12.00 Uhr C-Jugend: ThSV - Sondershausen

Foto: Julian Helm ist mit 37 eingenetzten Bällen der beste Werfer unserer C-Jugend - sportfotoseisenach 

 

Für die 13/14-jährigen Handballtalente des ThSV Eisenach steht bereits das erste Punktspiel des neuen Kalenderjahres an. Um Zähler in der Landesliga der C-Jugend empfangen sie am Samstag, 11.01.2019 um 12.00 Uhr in der Jahnsporthalle (!!) die Altersgefährten des SV Einheit Sondershausen.

Ganz oben steht für die Hausherren, die weiße Punkteweste zu behaupten. Mit 10:0 Punkten führt die ThSV-C-Jugend die Tabelle der Landesliga Staffel 4 an. Die Altersgefährten des SV Sondershausen belegen mit 4:4 Punkten den 3. Tabellenplatz. „Wir werden viel rotieren, sodass jeder viel Spielpraxis bekommt“, erklärt ThSV-Coach John Martin. Mancher Spieler werde auch auf ungewohnten Positionen zum Einsatz kommen. „Jeder hat in dieser und den folgenden Partien die Chance, sein eigenes Selbstvertrauen aufzustocken. Im Training erarbeitete Spielzüge sollen nun im Wettkampf gezeigt werden“, fügt John Martin hinzu. Voraussichtlich ist personell alles an Deck. In der Torjägerliste der Landesliga-Staffel belegen die Eisenacher Julian Helm mit 37 Treffern (in 4 Spielen) und Elias Wöhler mit 35 Toren (in 5 Spielen) die Plätze 3 und 4. Benedikt Fritz Hubert vom SV Einheit Sondershausen wird in dieser Tabelle mit 28 eingenetzten Bällen auf dem 6. Platz geführt.

 

Spitzenspiel in der D-Jugend-Verbandsliga Staffel 5:

ThSV Eisenach empfängt den SV Petkus Wutha/Farnroda

In der Verbandsliga der gemischten D-Jugend treffen die beiden verlustpunktfreien Teams des ThSV Eisenach und des SV Petkus Wutha-Farnroda am Samstag, 11.01.2020 um 10.00 Uhr in der Jahnsporthalle aufeinander.

Th. Levknecht