News / Mannschaften

Unsere D- und E-Jugend mit klaren Siegen

ThSV-D-Jugend startet mit Kantersieg in die Punktspielsaison - ThSV-E-Jugend mit klaren Erfolgen bei einem Turnier in Bad Blankenburg/ Punktspielstart am Samstag in Eisenach

Der Punktspielbetrieb im Thüringer Handball ist angerollt. Eine Saison mit vielen Unwägbarkeiten, Fragezeichen und sich wohl mehrfach ändernden Rahmenbedingungen. Leider nimmt das Zurückziehen von Teams im Nachwuchsbereich kein Ende.

 

Die D- Jugend des ThSV Eisenach startete in der Verbandsliga (Staffel5) mit einem 31:3 (16:1) -Erfolg bei der HSG Werratal in die Punktspielsaison

Für die ThSV-D-Jugend waren im Sportzentrum Breitungen dabei:

Herbst, Berndt, Mehlhorn, Abendroth, Bönicke, Wengerodt (1), Bitterlich (9/3), Stein (2), J. Meier (5), Oelschläger (12), Arnold (2)

Die ThSV-E-Jugend dominierte bei einem kleinen Turnier in Bad Blankenburg. Die Begegnungen über jeweils 15 Minuten sahen die Schützlinge von Ronny Oelschläger und Ronny Beyer als 11:1- und 11:4- Sieger über Gastgeber HSV Bad Blankenburg. Die beiden Vergleiche mit Rot-Weiß Krauthausen entschieden die ThSV-Kids mit 12:2 und 19:0.

Am Wochenende startete die E-Jugend mit einem Punktspielturnier in der Eisenacher Werner-Aßmann-Halle. Dabei sind die JSG Nazza/Großburschla/Schnellmannshausen, der Thüringer HC II, HV Ilmenau und der ThSV Eisenach. Mit dem Aufeinandertreffen zwischen der JSG Naszza/Großburschla/Schnellmannshausen. Die letzte Partie des Tages wird um 12.45 Uhr (Thüringer HC II – ThSV Eisenach) angepfiffen. Die Gastgeber warten mit einem kleinen Imbiss auf.                                  Th. Levknecht