News / 2. Handball Bundesliga

Wir empfehlen die Filialen der Bäckerei Koscielsky

Bitte bedenken Sie in den für uns alle ganz schwierigen Zeiten die Partner des ThSV Eisenach!

Wir empfehlen die Filialen der Bäckerei Koscielsky

Sie haben auch in diesen schwierigen Zeiten geöffnet, bieten frische und leckere Backwaten an. Mittagstisch wird derzeit nicht angeboten.

 

Bäckerei Koscielsky in Treffurt, Puschkinstraße 14

 

Filiale im PEP Eisenach - Hötzelsroda

 

Filiale im OBI Eisenach – Stregda

 

Filiale im OBI Mühlhausen (Am langen Rasen 2)

 

Filiale im REWE Creuzburg (Bahnhofstraße 88)

 

Filiale im REWE Mühlhausen (Am Kreuzgraben 8)

 

Filiale im REWE Treffurt (Gartenstraße)

 

Die Bäckerei Koscielsky wurde 1930 von Bäckermeister Arthur Koscielsky als kleines Familienunternehmen in Treffurt gegründet und behauptete sich auch nach dem unsäglichen 2. Weltkrieg. Im Jahr 1967 übernahm Bäckermeister Gerhard Koscielsky den Familienbetrieb von seinem Vater und führte ihn weiter. Zwischen den Jahren 1977 und 1979 wurde die Bäckerei umfassend saniert und umgebaut. Der Aufbau eines mobilen Verkaufs nach der Wende war der Startschuss in die neue Marktwirtschaft. In dritter Generation trat Lutz Koscielsky 1995 die Nachfolge seines Vaters an. Im gleichen Jahr wurde die erste Filiale in Großburschla eröffnet. Von da an expandierte die Bäckerei weiter. Hinzu kamen neue Filialen in Creuzburg, Eisenach, Gotha und Mühlhausen. Ab 2009 wurde damit begonnen, neue Ideen zu entwickeln, die Bäckerei und Gastronomie verbinden. Dies führte 2014 zur Gründung der Koscielsky & Koscielsky GmbH durch Robin und Lutz Koscielsky. Die Gesellschaft ist auf Gastronomie-Konzepte fokussiert. Heute betreibt die Koscielsky & Koscielsky GmbH 8 Filialen mit einem Mix aus hochwertiger Gastronomie und ehrlichem Bäckerhandwerk. Die Zahl der Mitarbeiter ist in den letzten Jahren auf 104 Beschäftigte gewachsen.

„Wir sind eine Bäckerei, die ganz viel Wert auf handwerkliche Herstellung legt. Wie beim Handball, Mensch und Hände stehen bei uns im Vordergrund“, erläutert Robin Koscielsky. Bestes Beispiel: Unsere Brote erleben eine 24-stündige-Teigruhe zur Gewährleistung einer absoluten Premium-Qualität. Leckerer Kuchen wird in Handarbeit hergestellt, ohne große Maschinen. Am Produktionsstand Treffurt arbeiten 35 Mitarbeiter, die die „nur 8 Filialen“ beliefern.