News / Verein

Wir suchen einen Jugendkoordinator!

Beim ThSV Eisenach e.V., Sportpark 1, 99817 Eisenach ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt 1 Stelle als Jugendkoordinator (m/w/d) mit einer durchschnittlichen regelmäßigen Arbeitszeit von mindestens 21 Stunden wöchentlich zu besetzen.

Arbeitsaufgaben:

• Analyse und Bewertung nationaler und internationaler Tendenzen bzw. Entwicklungen im Spitzenhandball, vor allem im Altersbereich Jugend U 12 - U 23; • Teilnahme an nationalen und internationalen Trainerfortbildungen, vor allem mit Schwerpunkt Talentsichtung und -förderung; • Verantwortung bei der Neugestaltung bzw. Weiterentwicklung des Vereins-Ausbildungskonzeptes mit den Inhalten Handball, Athletik, Persönlichkeit, Gesundheitsmanagement, Anschlussförderung, Duale Karriere; • Entwicklung von Konzepten zur mentalen, emotionalen und psychischen Optimierung der Spieler; • Sportliche und schulische/berufliche Laufbahnberatung der Spieler in Absprache mit Eltern sowie schulischen, universitären und beruflichen Einrichtungen; • Scouting externer Nachwuchstalente unter Einbeziehung der vereinseigenen Datenbank; • Unterstützung von Partnervereinen • Schulung und Weiterentwicklung der eigenen Nachwuchstrainer bzw. Trainer der Partnervereine durch Initiierung und Durchführung von internen und externen Trainerfortbildungen; • Ggf. begleitende Rekrutierung von geeigneten Mitarbeitern und/oder Spezialisten (z. B. Spielbeobachtungen und –auswertungen, Sportpsychologie, Sportmedizin, Leistungsdiagnostik, Athletik usw.) • Planung, Organisation und Durchführung der jeweiligen Trainings- und Spielmaßnahmen; • Trainings- und Wettkampfplanung durch Erarbeitung eines Jahres-, Monats-, Wochen- und Tages-Trainingsplanes für die zu betreuenden Mannschaften bzw. Trainingsbereiche und Spieler; • Schwerpunktsetzung in den Bereichen individuelles und gruppentaktisches Training; • Zielgerichtete Periodisierung; • Förderung der kognitiven Fähigkeiten wie z. B. Aufmerksamkeit, Erinnerung oder Planung durch wechselnde und variierende Aufgabenstellungen im Training; • Individuelle Steuerung der Belastung und Beanspruchung • Nachhaltiges Gesundheitsmanagement durch Integration von präventiven Anteilen wie z. B. Propriozeptions- bzw. Stabilisationstraining und gezielte Eingliederung von Spielern nach Verletzungen in Zusammenarbeit mit Ärzten, Physiotherapeuten und Athletiktrainern • Umsetzung der Konzepte zur mentalen, emotionalen und psychischen Optimierung der Spieler • Umsetzung unterstützender Maßnahmen wie z. B. Finanzmanagement, BenimmRegeln usw Anforderungen /

Voraussetzungen:

Persönliches: • Aufgeschlossenes, freundliches, sicheres und zuvorkommendes Auftreten • Hohe kommunikative Fähigkeiten • Gepflegtes sportliches Äußeres und gute Umgangsformen

Fachliches: • B-Lizenz Handball • Fachkenntnisse in Trainingslehre, Sportpsychologie, Leistungsdiagnostik, Sportpädagogik, aktueller sportmedizinischer Erkenntnisse sowie deren Verknüpfung zu anderen verwandten Disziplinen wie Gehirnforschung oder Ernährung für Nachwuchsspielern; • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Talententwicklung und –förderung • gute EDV-Kenntnisse im Umgang mit Word, Excel und Power-Point

Bei Interesse senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Kopien der Zeugnisse) bitte an

                                          roberto.trautmann@thsv-eisenach.de

ThSV Eisenach e.V.

z. H. Herr Roberto Trautmann Sportpark 1

99817 Eisenach