Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles

News

ThSV-Nachwuchs setzt Punktspiele fort

Doppelschicht für die A-Jugend bei zwei Auswärtsaufgaben/ B-Jugend empfängt im MHV-Pokal am Sonntag den HBV Jena/ C-Jugend reist nach Erfurt

Die Herbstferien sind vorbei. In den Handball-Nachwuchsligen fliegt wieder der Ball. Auch die ThSV-Talente gehen wieder auf Tore- und Punktejagd. Die A- und B-Jugendlichen sind gleich mehrfach gefordert, sind doch einige Talente in beiden Teams am Ball. Der eine oder andere A-Jugendliche läuft zudem mit der 2. Männermannschaft im Thüringenliga-Punktspiel gegen die SG Suhl/Goldlauter auf (Samstag, 21.10.2023 um 19.30 Uhr in der Werner-Aßmann-Halle). Die C-Jugend reist in die Landeshauptstadt. 

Zwei Auswärtsaufgaben für die ThSV-A-Jugend in der Thüringenliga 

Doppelschicht in der 10 Mannschaften umfassenden Thüringenliga der A-Jugend für die ThSV-Talente, für die bisher zwei Siege (32:29 gegen den HBV Jena und 29:21 bei der JSG Hermsdorf/Stadtroda) verbucht sind. Zwei Auswärtsaufgaben stehen an: am Samstag, 21.10.2023 um 14.00 Uhr beim Tabellen-Vierten Post SV Gera (Sporthalle IGS, Birkenstraße 18) und am Sonntag, 22.10.2023 um 12.00 Uhr beim Tabellen-Letzten Arnstädter HC (Sporthalle „Am Jahnsportpark“, Käfernburger Straße 2 a). „Auch wenn insbesondere am Samstag die Personaldecke dünn ist, wir wollen unserer Favoritenrolle gerecht werden und am Wochenende mit unserer A-Jugend 4 Pluspunkte holen“, erklärt ThSV-Jugendkoordinator Thomas Werber. 

ThSV-B-Jugend am Sonntag Heimrecht im MHV-Pokal gegen den HBV Jena

Im Pokal des Mitteldeutschen Handballverbandes der männlichen Jugend B sind 6 Teams vertreten. In einem „Thüringenderby“ empfängt der ThSV-Nachwuchs am Sonntag, 22.10.2023 um 16.00 Uhr die Altersgefährten des HBV Jena. Die Zeiss-Städter spielen mit dem Jahrgang, der vor zwei Jahren den Landesmeistertitel der C-Jugend aufgrund der geringfügig besseren Tordifferenz gegenüber dem ThSV Eisenach eroberte. „Wir haben nahezu alles an Deck, wollen diese gewiss schwierige Aufgabe für uns entscheiden“, blickt ThSV-Jugendkoordinator Thomas Weber auf den Sonntagnachmittag. 

ThSV-C-Jugend gastiert in der Landeshauptstadt

In der Erfurter Sporthalle Mittelhäuser Straße treffen am Samstag, 21.10.2023 um 15.00 Uhrmit dem HSC Erfurt und dem ThSV Eisenach in der Thüringenliga der C-Jugend zwei Teamsaufeinander, die bisher beide Spiele verloren haben. Die nahezu komplett neuformierte ThSV-C-Jugend hat es in diesem Spieljahr ausgesprochen schwer. „Wir wollen endlich die ersten Punkte einfahren“, unterstreicht Jan Gesell, der Coach der ThSV-C-Jugend. Seine Schützlinge sollen den Focus auf das Umschaltspiel, auf die zweite und dritte Welle setzen, die Fortschritte aus dem Training nun auch im Wettkampf zeigen, aber auch Abläufe festigen. Bis auf Fynn Beutler und Constantin Bube sind, so Jan Gesell, alle an Deck,

Th. Levknecht

Zurück
Emil Weiß ist am Samstag und Sonntag am Ball - sportfotoseisenach
Auch für Conrad Ruppert stehen mit der A-Jugend zwei Aufgaben an - sportfotoseisenach
Doppelschicht für A-Jugend-Spieler Hannes Beyer - sportfotoseisenach
Die ThSV-C-Jugend, hier nach einem Turniersieg Anfang September im Hessischen, will endlich punkten - Foto: Th. Levknecht